Pflegeheim Gorwiden

Zürich

Das Pflegezentrum Gorwiden in Zürich betreut rund 100 Bewohner und beschäftigt ebensoviele Mitarbeitende. Im Sommer 2014 konnte ein kleines Mehrfamilienhaus mit Baujahr 1948 unweit des Mutterhauses erworben werden. Nun galt es das Wohnhaus in ein Pflegeheim zu verwandeln. Wir arbeiteten ein energetisches Sanierungs- und Erweiterungskonzept aus für ein neues Heim mit 18 Pflegeplätzen, Personal-, Arbeits- und Behandlungsräumen sowie einer Produktionsküche. Durch die Vorfabrikation von Holzelementen konnte die Gebäudeaufstockung und seitliche Erweiterung sehr zeit- und gewichtsparend umgesetzt werden.

Teilabbruch Bestandesbau
Aufrichte Holzelementbau
Aufenthalt Bewohnerzimmer

Impressum     Datenschutzerklärung
© 2021 Nigg Architektur GmbH | website by schmizz communicate 360°

Impressum     Datenschutzerklärung

© 2021 Nigg Architektur GmbH
website by schmizz